Teilnahme- und Durchführungsbedingungen für das aktuelle Gewinnspiel "Lieblingstasche" auf der Plattform www.Facebook.com

 

Die Teilnahme am Gewinnspiel "Berlin Tasche“ (nachfolgend „Gewinnspiel“) und dessen Durchführung richtet sich ausschließlich nach den folgenden Bestimmungen:

 

1. Gewinnspiel und Veranstalter

 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Nicolai A. Strauch Handelsagentur, Robin Ruth Onlineshop, Langer Anger 29, 69115 Heidelberg (nachfolgend auch: Robin Ruth)

 

2. Teilnahme / Registrierung

 

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt ausschließlich auf der Plattform Facebook (www.facebook.com/RRGermany).

Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland oder aus Österreich. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter von Robin Ruth, Mitarbeiter verbundener Unternehmen, Mitarbeiter der an der Aktion beteiligten Agenturen und deren Angehörige.

Die Gewinnspielaktion findet ausschließlich im Zeitraum vom 07. März bis zum 10. März 2014 um 23:59 Uhr statt. Eine Teilnahme nach dem 10. März 2014 (Teilnahmeschluss) ist nicht möglich. Maßgeblich ist der elektronisch protokollierte Eingangszeitpunkt der Daten auf dem Server. Die Teilnahme ist kostenlos und nicht an den Erwerb von Waren und/oder Dienstleistungen gebunden.



Jede Person, die an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte (nachfolgend „Teilnehmer“), muss auf der Robin Ruth Germany Facebook Fanseite den Gewinnspielbeitrag  kommentieren.

 

Die Teilnahme ist pro natürlicher Person nur einmal möglich; die wiederholte Teilnahme, dies schließt auch mehrere Accounts eines Teilnehmers ein, kann je nach Ermessen von Robin Ruth den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge haben. Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen sowie den Datenschutzbestimmungen einverstanden und dass Robin Ruth die dazu erforderlichen Daten für die Dauer der Nutzung in der Applikation speichert. 



Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, die Einwilligung in die Speicherung zu widerrufen.

 

3. Gewinne

 

Es besteht die Möglichkeit eine von zwei der abgebildeten Robin Ruth Taschen zu gewinnen. Ist die abgebildete Tasche bei Ende des Gewinnspiels ausverkauft erhält der Teilnehmer eine gleichwertige Tasche.

Der Gewinn wird von der Robin Ruth unter allen Einsendungen am 11. März verlost. Die Gewinner werden im Losverfahren ermittelt. Der erste  und zweite gezogene Teilnehmer/Name gilt als Gewinner. Der Gewinn kann in seiner Darstellung von der Abbildung zu diesem Gewinnspiel abweichen.

 

Die Gewinner werden vor der Zustellung des Gewinns per Antwort auf den Kommentar bis spätestens zum 12.03.14 über den Gewinn informiert und aufgefordert eine Lieferungsadresse in einer privaten Nachricht zu senden. Die Zustellung des Gewinns erfolgt erst nach Rückmeldung des Gewinners. Meldet sich der Gewinner nicht spätestens 14 Tage nach der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und Robin Ruth behält sich das Recht vor, eine Nachlosung durchzuführen, um einen neuen Gewinner zu bestimmen.

Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 4 Wochen nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann. Die Übermittlung von Sachpreisen erfolgt nur innerhalb Deutschlands und Österreich kostenfrei für einen einmaligen Zustellversuch. Ansonsten hat der Gewinner Transportkosten und sonstige Abgaben (Zollgebühren, Steuern etc.) zu tragen.

Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Der Gewinn ist weder auszahlbar, ergänzbar oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus welchem Grund, nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich Robin Ruth das Recht vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Durchführung der Aktion, insbesondere zum Versand der Gewinne benutzt und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.

 

4. Ausschluss von der Teilnahme

 

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Robin Ruth das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

Weiterhin behält sich Robin Ruth das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen (insbesondere Sammelteilnahmen). Dies liegt vor, wenn zum Beispiel automatische Skripte, Hackertools, Trojaner oder Viren eingesetzt werden oder wenn ein Teilnehmer sich durch andere unerlaubte Mittel einen Vorteil verschafft.

 

5. Vorzeitige Beendigung bzw. Abbruch des Gewinnspiels

 

Robin Ruth ist berechtigt, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs von Robin Ruth liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung erschweren oder für Robin Ruth unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend, das nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Machtbereichs von Robin Ruth liegen sowie Rechtsverletzungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels stehen, hier insbesondere das manipulative Eingreifen in den Ablauf des Gewinnspiels bzw. die fortgesetzte Begehung von Persönlichkeitsverletzungen zu Lasten anderer Teilnehmer und/oder von Robin Ruth.

  

6. Datenverarbeitung beim Gewinnspiel

 

Robin Ruth erhebt und speichert den angegebenen Namen, Anschrift, Telefonnummer sowie die E-Mailadresse des Teilnehmers. Die Daten werden lediglich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verwendet, insbesondere, um den Gewinner zu ermitteln und zu benachrichtigen und bekannt zu geben.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Dritte sind nicht Unternehmen, die an der Durchführung der Aktion beteiligt sind. Insbesondere werden die entsprechenden Daten nicht für Werbezwecke weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Einwilligung des Teilnehmers nur dann, wenn Robin Ruth hierzu gesetzlich verpflichtet ist.

Robin Ruth ist berechtigt, die Gewinner auf der Webseite www.robin-ruth-taschen.de und www.facebook.com/RRGermany unter Nennung der Vor- und Nachnamen und der Wohnorte zu erwähnen.

Der Teilnehmer kann seine Zustimmung zur Verwendung seiner persönlichen Daten durch Robin Ruth jederzeit widerrufen und verlangen, dass seine Daten aus der Datenbank unverzüglich gelöscht werden. Ein entsprechender Widerruf ist zu richten an: info@robin-ruth-taschen.de

 

7. Datenlöschung

 

Robin Ruth löscht die Daten, sobald das Gewinnspiel durchgeführt und durch Verlosung und Zustellung der Gewinne beendet oder nach Punkt 5 abgebrochen wurde. Die Rechte des Teilnehmers nach Punkt 8 bleiben hiervon unberührt.

 

8. Rechte bei der Datenverarbeitung

 

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hat der Teilnehmer jederzeit ein Recht auf Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wendet sich der Teilnehmer bitte an: info@robin-ruth-taschen.de

 

9.Schlussbestimmungen

 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts (CISG).

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

 

10. Abstandserklärung

 

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Robin Ruth. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind an die Robin Ruth zu richten. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Auswertung des Gewinnspiels und interne Statistiken verwendet.

 

11. Haftung


 

Robin Ruth wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den Gewinnen haftet Robin Ruth vorbehaltlich § 6 Abs. 3 nicht. Robin Ruth haftet nur für Schäden, welche durch Robin Ruth vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht werden. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für die Erfüllungs- oder sonstigen Verrichtungsgehilfen von Robin Ruth. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Sofern eine Beendigung gemäß §5 durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann Robin Ruth von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.